Früh übt sich,

was ein Narr sein will!

Schon in den 70er Jahren gab es bei der FG Lindania eine aktive Kindergarde.

Eine große Anahl von Mädchen und auch einige Jungs erfreuten sich schon damals ihre

Zuschauer mit ihren Tanzeinlagen bei den Veranstaltungen der Lindania.

Als die Aktiven älter wurden und der Nachwuchs ausblieb, löste sich die Kindergarde leider auf.

 

Im Jahr 1998 beschloss man die Wiedergründung einer Kindergarde,

auch um für die bestehenden Prinzengarde schon frühzeitig den Nachwuchs für

den Gardetanz zu begeistern.

 

Im Herbst 1998 begannen wir in Zusammenkunft mit den interessierten Kindern

und deren Eltern mit dem Training.

 

Auf der Prunksitzung im darauffolgenden Jahr hatte die neue Garde Premiere.

Trotz mächtigem Lampenfieber (auf Seiten der Betreuer :) )

funktionierte alles wunderbar!

 

Nach einem weiteren Jahr wuchs die Kinderschar so sehr an,

dass es notwendig war eine Kinder- & Bambinigarde daraus zu machen.

 

2002 übernahm Heike Wltschek, als erfahrene Gardetänzerin, das Training!

 

Bei jedem Auftritt spürt man mit welcher Freunde & Begeisterung die Kinder

bei der Sache sind.

 

Einige der Mädchen, die damals als ,,große,, Kinder anfingen, tanzen inzwischen

in der Prinzengarde!

 

 

Trainierin: Heike Wltschek

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Faschingsgesellschaft Lindania Schwandorf e. V.